Unser Haus im Taunus


Auf den hier aufgerufenen Seiten wollen wir versuchen eine Art Bautagebuch zu erstellen, damit unsere weit verstreute Familie, sowie unsere Freunde, es etwas einfacher haben an unserem Hausbauprojekt

teilzuhaben.

 

Ein ‚Newsletter‘ erscheint uns zu übertrieben - außerdem haben wir alle überlaufende Briefkästen. Eine mit Passwort geschützte Seite ist eher umständlich - man muss immer das Passwort erst suchen. Daher ein Blog, der für alle zugänglich, daher aber eher anonymisiert ist.

 

Für diejenigen, die sich neben unseren Freunden auch noch hierher verirren: alles was wir hier berichten sind unsere eigenen Erfahrungen und stellt unsere eigene Meinung dar. Wer baut kennt sicher die Fragen, die sich natürlich wiederholen: Mit wem baut ihr? Wird es ein Fertighaus? Wie läuft es auf Eurer Baustelle? Ihr seid im Baustress, oder?

 

Hierauf und auf andere Fragen wollen wir auf diesen Seiten antworten.